Nach Ende der Projektlaufzeit stehen nun die Berichte über die inhaltliche Diskussion im Projekt int.unity hier zum Download zur Verfügung


int.unity - Aufbau einer internationalen Gewerkschafts-Community im Netz: Erfahrungen, Berichte, Perspektiven
Abschlusssymposium am 27./28. Januar in Brüssel, Internationales Gewerkschaftshaus

Das Projekt int.unity endet im Januar 2004. Wir wollen die Ergebnisse des Projekts auf einem Abschlusssymposium interessierten europäischen Gewerkschaften und Europäischen Betriebsräten vorstellen.

[mehr...]



int.unity - Building up an international trade union community in the net
Bei "int.unity" sollen durch den Einsatz moderner Informations- und Kommunikationstechnologien vorhandene Barrieren internationaler Gewerkschaftsarbeit, wie räumliche Distanz und Sprachprobleme der Akteure überwunden werden.

[mehr...]



Gewerkschaften treffen sich im Netz
Nicht nur die Unternehmen rücken durch das Internet näher zusammen, auch die Gewerkschaften. ver.di, die CWU und UNI Europa haben ein gemeinsames Projekt begonnen, bei dem sie nationale Grenzen und Sprachbarrieren überschreiten und neue Wege der Zusammenarbeit testen und verbessern wollen. Das Projekt heißt int.unity.

[mehr...]




Interessante Links: